Dil

Language not available Language not available Language not available

Bu yazı dilinizde mevcut değil. Diğer bazı seçenekler:

Verwaltung von Clips nun noch einfacher

Jul 1 2017 - By Philipp Billing

Im letzten Jahr haben wir die Clips-Funktion eingeführt, mit der du die beeindruckendsten und überraschendsten Momente auf Twitch festhalten und mit anderen teilen kannst. In nur einem Jahr habt ihr mehr als 70 Millionen dieser klitzekleinen Videos erstellt und mehr als 8,7 Milliarden Sekunden angesehen. Wir haben nur zehn Finger, aber wir zählen mit und … das ist ziemlich viel.

Wie sich herausgestellt hat, ist bei 70 Millionen Clips eine bessere Organisationsform als bisher erforderlich.

Deshalb haben wir den Clips-Manager (auch als „Meine Clips“ bekannt) in den aktuellen Videomanager von Twitch verschoben. Von dir erstellte Clips (und auch Clips, die andere auf deinem Kanal erstellt haben), werden nun dort angezeigt. Zudem kannst du Clips nun auch nach Anzeigeaktivität, Spiel, Datum oder Kanal sortieren und finden. Du kannst auf einen Blick erkennen, welche deiner Clips am beliebtesten sind, diese teilen und so noch mehr Aufmerksamkeit für deine besten Momentaufnahmen von deinen Lieblingsstreamern generieren.

Außerdem kannst du Clip-Titel bearbeiten oder mehrere Clips gleichzeitig löschen. Wenn du es mit dem Erstellen von Clips also etwas übertreibst (was ja schließlich jedem mal passieren kann), kannst du weniger gelungene Clips ganz leicht entfernen.

Diese Funktionen werden heute für alle Benutzer bereitgestellt. Du findest den Clips-Manager auf der Registerkarte „Clips“ im Videomanager. Alternativ kannst du auf einer beliebigen Seite, auf der Clips angezeigt werden, oben rechts im Menü auf „Clips-Manager“ klicken, um automatisch dorthin weitergeleitet zu werden. Wie immer freuen wir uns über Feedback, das ihr auf UserVoice oder in unserem Hilfeportal übermitteln könnt.

Diğer haberlerde