Язык

Language not available Language not available Language not available

Этой публикации нет на вашем языке. Вам доступны следующие варианты:

Ihr habt die Raids erfunden. Wir machen sie noch cooler.

Nov 2 2017 - By Ryan Balke

Raids wurden von Creatorn ins Leben gerufen, um einander und das Community-Wachstum zu unterstützen. Wenn ihr noch nie geraidet habt, solltet ihr es unbedingt einmal ausprobieren, sonst verpasst ihr etwas.

Wir sind so stolz auf euch und auf das, was ihr mit den Raids erschaffen habt (:BibleThump:). Aus diesem Grund machen wir Raids zu einem ganz offiziellen Feature, sodass es einfacher ist, an ihnen teilzunehmen, den Kanal zu nähren und andere Creator und Communities zu unterstützen.

Und so funktioniert’s:

  1. Ein Creator tippt in den Chat einfach /raid ein, gefolgt vom Namen des Kanals, den er oder sie raiden möchte.

  2. Zuschauern wird daraufhin eine Chatnachricht mit einem Countdown angezeigt, auf die sie klicken können, wenn sie am Raid teilnehmen möchten.

  3. Sobald der Countdown endet, werden der Creator und die teilnehmenden Zuschauer auf den zu raidenden Kanal geleitet. Da der geraidete Kanal automatisch gehostet wird, muss nichts weiter getan werden.

Creator und Moderatoren können über das Zahnradsymbol des Chats eine Liste einsehen, auf der alle Kanäle verzeichnet sind, die kürzlich einen Raid auf sie verübt haben. Über dieses Menü kann der Raid auch angepasst werden , indem er z. B. im Nur-Follower-Modus läuft oder die Dashboard-Einstellungen angepasst werden.

In den nächsten zwei Wochen sollte jeder Twitch-Nutzer die Raid-Funktion nutzen können. Alle wichtigen Infos zu den Raids findet ihr auf unserer Hilfeseite. Viel Spaß beim Raiden! Wir hoffen, euch bald alle raiden zu sehen.

Другие новости